E-Rezept

Das E-Rezept kommt in die Schiefer-Apotheke

Ab dem Jahr 2022 wird das rosa Papierrezept in Deutschland durch die elektronische Variante abgelöst – das elektronische Rezept (E-Rezept).

Das bedeutet: Künftig werden ärztliche Verordnungen von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln, aber auch von apothekenpflichtigen Medikamenten sowie später von Hilfsmitteln digital erfolgen. Auch wenn sich das „Medium“ ändert, bleibt der Ablauf ähnlich wie bisher: In der Arztpraxis wird ein E-Rezept ausgestellt und in Papierform ausgedruckt oder verschlüsselt auf einem zentralen Speicher abgelegt. Der Patient kann sich das E-Rezept mit einer App auf seinem Smartphone ansehen und den jeweiligen Zugriffsschlüssel an die Apotheke seiner Wahl übermitteln, um dort sein E-Rezept einzulösen.


Welche Vorteile bietet das E-Rezept?

  • Die digitale Übermittlung des Rezeptes spart Ihnen Zeit und Wege.
  • Außerdem erschwert es die Rezeptfälschung und schützt Sie vor Medikamentenfälschungen.
  • Ihre Daten sind sicher! Über den QR-Code können nur Sie selbst oder Ihre Apotheke Ihre Rezeptdaten einsehen.
  • Es schafft zukünftig die Voraussetzungen für eine Online-Sprechstunde mit Ihrem Arzt via Internet.

Mein Apothekenmanager


Mit der neuen App des deutschen Apothekerverbandes “Mein Apothekenmanager” können sie zukünftig nicht nur das E-Rezept an uns übermitteln, sondern sich darüber hinaus auch einen Weg ersparen! Kontaktieren Sie uns schon jetzt für Vorbestellungen, Beratungen, Verfügbarkeitsanfragen oder sonstige Anliegen über ihr Smartphone.

“mein-apothekenmanager”

Bei Fragen zur Nutzung der App informieren wir sie gern!

Und so einfach geht`s: